Wie Du Dich nicht (zu schnell) verliebst

Du hast es, irgendwie, geschafft eine Frau abzuschleppen, indem du die richtigen Fäden gezogen hast (…und falls nicht, wird dir dieser Artikel zeigen, wie du das schaffst). Du weißt nicht, was mit ihr ist (oder vielleicht DOCH), aber sie hat dein Herz übernommen und dein Gehirn besteht nur noch aus Knoten vor lauter Gedanken an sie.

Deine harte Arbeit hat sich bezahlt gemacht… und du hast dir die Frau geangelt, die GENAU deinen Vorstellungen entspricht… sowohl vom Aussehen als auch vom Typ her.

Besser könnte es kaum laufen… außer, das gesamte Selbstvertrauen und die innere Stärke, die du dir über die Jahre antrainiert und aufgebaut hast, sind quasi ohne Verzögerung über Bord gegangen.

[AdSense-A]

Vielleicht bist du sogar an diesem Punkt angelangt, an dem du genau weißt, dass du rausgehen könntest und dir andere Frauen aufreißen könntest, so dass es noch nicht einmal eine Sache der Verknappung wäre (bspw. Deine Freundin ist hart zu ersetzen)… vielleicht hattest du ja in der Vergangenheit sogar viele One-Night-Stands, Freundschaften Plus oder offene Beziehungen.

bleib cool, einfach coolUnd in genau solchen Situationen warst du sonst immer cool … Kalt wie Eis

ABER, in der Nähe deiner jetzigen Freundin bist du irgendwie schwach und hast weiche Knie…
Im Speziellen wenn Sachen geschehen, die dir Grund zum Zweifeln geben… Zweifel, dass sie sich nicht so sicher ist, oder aber du dir nicht so sicher bist…

Was verursacht diese Unsicherheit und was kannst du TUN?

Whoa!… Liebe: Alte Unsicherheiten, die unter der Oberfläche emporkriechen…

Das Gefühl der Liebe gleicht dem Gefühl der Ohnmächtigkeit oder dem Gefühl des Verlusts der Kontrolle. Der Grund wieso sich Menschen verlieben, ist, dass sie eingangs nicht wissen, wo sie, den Gegenüber anbelangend, stehen.

Zeigst du ihr einmal, dass sie dich HAT… war’s das.

Sie verliert das Interesse daran sich um dich zu erobern und beginnt sich zu „entlieben“….

Dies gilt für beide Seiten.

Vielleicht hast du das bereits gewusst und vielleicht bist du stets darauf bedacht ihr nicht zu zeigen, wie sehr du sie magst… und vor allem nicht zu zeigen, dass du Angst hast, dass du sie vielleicht mehr mögen könntest, als sie dich mag.

Du musst nicht wissen, wie du verhinderst zu zeigen, dass du dich „Hals-über-Kopf“ verliebt hast… in erster Linie musst du wissen, wie du dich nicht gleich verliebst… zumindest nicht zu sehr.

Aber dieses Verhalten ist nur eine weitere Nuance des gleichen Problems… Es stammt aus der eigenen versteckten Unsicherheit heraus.

Schau jetzt nicht aufs Handy!

Du WEISST, dass du in Schwierigkeiten steckst, sobald du auf dem Handy nachsiehst, ob sie der eine Nachricht geschrieben hat.

Und falls es so sein sollte, ist die einfachste Lösung: BLEIB COOL, KOMM RUNTER.Wenn du das schon einmal durchgemacht hast, weißt du genau wovon ich rede…

Lass es dir nicht zu nahe gehen, wenn sie nicht schreibt, schließlich spielen auch Frauen dieses Spiel! Sie lesen in der Cosmopolitan und einem Duzend anderen Magazine darüber, wie sie die Gefühle der Männer manipulieren. Daily Soaps und Telenovelas tun ihr übriges „bilden“ sie weiter während du dir Pornos auf YouPorn, X-hamster und Co ansiehst…

Unter Umständen schaut sie genauso pausenlos auf ihr Handy, wie du es tust.

Sei es wie es ist… BLEIB RUHIG!

Ich kann dir versichern, mit der nötigen Erfahrung und der richtigen Einstellung erübrigt sich das Problem von selbst… Vor einigen Jahren habe ich mein Telefon im Viertelstunden Takt überprüft. Es ist kein Thema, dem man nicht Herr werden könnte…. Jetzt, wenn überhaupt, frägt die Frau MICH, wieso ich nicht geschrieben habe.

Wie man sich nicht verliebt: Mentalität des Überflusses
Die Begründung liegt darin, dass Frauen, die solche Empfindungen in dir hervorrufen wirklich SELTEN sind… da gibt es nichts zu missverstehen. Vielleicht ist es sogar so, dass dich Gedanken befallen, wie: „…du wirst nie wieder eine wie sie finden.“Wohin ist also deine Haltung des Überflusses und der Fülle hin, die du dir so hart und lange antrainiert hast? Wie kommt es, dass so viele Frauen um dich rum sind, aber diese EINE, aus irgendwelchen Gründen, so wichtig geworden ist, dass Überfluss über Nacht eine Metamorphose hin zur Knappheit vollzogen hat? Wieso kannst du nicht aufhören an sie zu denken – Was ist an ihr so besonders?

Tja, da hab ich gute und schlechte Neuigkeiten für dich… Welche magst du zuerst hören?

Also…

Die schlechten … DU HAST ABSOLUT RECHT… Sie IST einzigartig. Da sind KEINE anderen Frauen wie sie, und du wirst auch NIE wieder eine andere Frau finden, die genau wie sie ist!

SO! ist es…

Aber nun die guten:

Hast du schon einmal den Spruch gehört: „Denk immer daran… du bist etwas Besonderes, wie alle anderen auch.“

Das ist tatsächlich die Wahrheit. Während du keine andere Frau finden wirst, die genauso ist wie sie, gibt es 3 Milliarden andere Frauen da draußen, die alle auf ihre eigene Art und Weise ganz individuell sind.

Jede Frau ist in ihrer eigenen Art und Weise so verblüffend und faszinierend, dass ich mir nicht vorstellen könnte wie ist es geworden wäre, wenn ich nicht mit meiner ersten Freundin Schluss gemacht (a.k.a. sie verloren) hätte. Ich mag mir gar nicht vorstellen, was ich verpasst hätte in all den Jahren seitdem.

Behalt dies im Hinterkopf und behalte dir auch immer ein wenig deine Optionen bei.

Sprich mit Frauen, wo immer du sie siehst… du sollst nicht deine Freundin betrügen, aber du weißt, dass auch sie von anderen Männern angesprochen wird, so dass es nur fair ist, dass auch du hier und da ein wenig flirtest.

Der Grund, quasi die Wurzel, der Abhängigkeit ist IMMER das Fehlen und Wahrnehmen von Optionen und Möglichkeiten. Und wenn du der Liebe zu dieser absolut unwiderstehlichen neuen Freundin nicht erbarmungslos verfallen willst, solltest du diese Optionen sehen und verstehen lernen und sie dir immer offenhalten.

Freunde lassen Freunde niemals verknallt schreiben.

Wusstest du, dass das Verliebt sein von Wissenschaftlern mit einer Psychose verglichen wurde? Biochemisch gesehen, ist es ein ähnlicher Prozess. Und in vielen Fällen bist du wie auf Drogen, wenn du dich in jemand verliebt hast.

Vergleicht dazu gerne den sehr interessanten Artikel in der Los Angeles Times „Brains in Love“

lass dich nicht fesselnMan könnte sagen, dass du nicht fähig bist für dich selbst zu kämpfen… und auf jeden Fall unfähig aktuell wichtige Entscheidungen zu deiner Beziehung zu tätigen.

Hier ist ein Rettungsschirm, quasi ein Strohhalm, den du REGELMÄSSIG nutzen solltest…

Flippst du aus? Checkst du alle 15 Minuten dein Handy, ob du eine Nachricht erhalten hast und überlegst bei ihr nachzuhaken und ihr nochmals zu schreiben… nur weil sie dir seit ZWEI STUNDEN nicht mehr geantwortet hat?

Mann, Mann, Mann… sie ist wahrscheinlich einfach nur sehr eingespannt am Arbeitsplatz! Bleib cool!

Ruf stattdessen doch lieber deinen Wingman an… den Kumpel mit dem du sonst ausgehst um Frauen aufzureißen.

Er ist nüchtern… er kann dir helfen, „gerade aus zu denken“, kann dir helfen die gesamte Sache mit etwas mehr Objektivität und aus einer gewissen Entfernung zu betrachten. Er wird dir die Idee, ihr eine Nachricht zuzusenden sehr schnell austreiben.

Schau dir folgenden Clip an und lass die Texte auf dich einwirken.

Der Übergang vom Dating hin zur Beziehung

Eeewww… das B Wort… Obwohl diese Seite in vielen Artikeln über die Art und Weise berichtet, wie Mehrfachdaten funktioniert, ist es trotzdem so, dass eine monogame Beziehung, die auf beidseitig ähnlich tiefen Gefühlen beruht, eines der schönsten Dinge ist, die das Leben zu bieten hat.

Verliebt in eine Frau, die genau das gleiche für dich empfindet?

Das höchste der Gefühle… solange es hält.

Aber, du musst alles richtig vorbereiten… und du musst die richtige Balance finden!

Wenn du eine Beziehung mit der Frau deiner Träume eingehst, solltest du zu aller erst wissen, wie du der Liebe nicht verfällst – zumindest solange sie sich noch nicht in dich verliebt hat;
Offensichtlich darfst du nicht derjenige sein, der fünf Mal am Tag anruft und sich sofort auf den Rücken legt, sobald sie anruft. Denn so wird sie den Respekt verlieren und du deine Anziehungskraft.

Andererseits wird der Zeitpunkt kommen, an dem du all die Tipps und Tricks über Word werfen musst, ein Zeitpunkt an welchem das „Spiel“ der Ernsthaftigkeit, dem Vertrauen und der offenen Kommunikation Platz machen muss.

In der Datingphase, gleicht jeder Schritt einer tanzenden Bewegung. Einer macht ein Schritt vorwärts, der zweite reagiert und tut selbiges und so weiter… Es ist Teil des Spiels und Teil des Spaßes, in dem du nicht nachgibst und deine Stellung innehältst bis die andere Person dich komplett für sich gewonnen hat.

Ab dem Zeitpunkt, ab dem du dich verliebst, wechselt das ganze Spiel und die musst beginnen authentischer zu sein… denn alles läuft in einer ernsten, großartigen Beziehung konträr.

Authentisch sein

Die meisten Menschen sind nicht 100% ehrlich, wenn es um Herzensangelegenheiten geht… Solltest du aber eine ernst zu nehmende Beziehung haben, kann eine kleine Dosis Verletzlichkeit dafür sorgen, dass du NOCH attraktiver wirkst – WENN sie richtig eingesetzt wird.

Es ist auch einer der wichtigsten Punkte, die du an sie adressieren musst, denn schließlich hat auch sie das Gefühl und die Befürchtung ihr Herz auf der Zunge zu tragen.

Wie du siehst, kann alles sehr einfach sein… theoretisch…

Junge mag Mädchen, Mädchen mag Jungen…

Aber wann wurde es nochmal kompliziert?

Tja, das Problem ist, dass wir alle in der Vergangenheit schon einmal verletzt wurden… und deswegen handeln wir aus einer Grundfurcht heraus. Jeder hat sein Päckchen aus früheren Beziehungen zu tragen, aus ihren Beziehungen in der Kindheit, ihren Beziehungen zu den Eltern und das überschattet und verkompliziert die Intimität, die sie genießen KÖNNTEN, wenn sie die Vergangenheit wirklich ablegen könnten.

Ein Mädchen, welches ich einst ausgeführt habe, hat es folgendermaßen gesagt:

„Sich das erste Mal zu verlieben ist immer das Beste… weil es da noch keine Narben gibt und keine Angst… also erlauben wir uns selbst, und vollkommen und wahrhaftig dieser Liebe hinzugeben, ohne Zurückhaltung und ohne Spiele zu spielen.“

Das Problem ist, dass das oben erwähnte Päckchen immer im Unterbewussten liegt… und deswegen immer unter dem Radar mitschwebt.

Solltest du es aber schaffen, deine eigenen Vergangenheit zu überwinden und dir selbst erlauben dich vollkommen zu verlieben und trotzdem vollkommen unabhängig zu sein, dann wirst du deine Beziehung mit solch einer Intensivität führen, welche Frauen absolut verrückt nach dir macht.

WICHTIG: Es ist absolut kaltherzig und grausam so etwas ohne wahre Gefühle für jemanden zu machen. Mach das niemals mit einer Frau, nach der du nicht absolut verrückt vor Liebe bist… Du kannst Jahre ihres Lebens zerstören und dafür sorgen, dass sie dir das auf ewig nachträgt!

Du musst keine Frau verletzen, oder sie bezüglich deiner Gefühle belügen… wenn du nur ab und an etwas Spaß haben willst, sei so ehrlich und sag es ihr, unter Umständen ist es für sie ja ok… Solange du nur ehrlich bist.

Also einfach von einem fernhalten, hmm?

Ein einfacher Punkt in der Welt des Datens und Verführens ist es, die Frau von dir zu weisen und so wird ihre Begierde weiter steigen.

Ein „Guru“ ging sogar so weit zu sagen, dass andere Männer wie Gummi sind… Schubs die Frau in deren Richtung und sie wird zu dir zurückprallen. Und ja es ist wahr – aber nur bis zu einem gewissen Punkt.
Ich habe schon manche Typen sagen gehört: “Weißt du was? Wenn du mich wegen einem anderen Kerl verlassen willst, dann lass dich nicht aufhalten! Viel Spaß!“

nicht verlieben!Wahrscheinlich waren sich diese Typen einfach ihrer Sache zu sicher, als ob er sie nicht bräuchte… aber darum geht es nicht, wenn wir davon reden, sich nicht zu verlieben. Es ist ein alberner Versuch von einem Typen, der versucht Kontrolle zu demonstrieren in Situationen, in denen er sich bewusst ist, dass er diese Kontrolle nicht besitzt. In allen Fällen, die mir zu Ohren gekommen sind, in denen diese Männer ihren Freundinnen gesagt haben: „Viel Spaß, such dir doch einen anderen!“ endete die Geschichte damit, dass die Frauen das „GO“ war genommen haben und ihr Freunde mit anderen Männer betrogen haben.

Es ist essentiell die richtige Balance zu finden… nicht zu abhängig und nicht zu gleichgültig

Oder in den Worten David Shades:

“A good man is exciting without being reckless… considerate without being boring… macho without being uninteresting… intelligent without being bland… and dominant without being demanding.”

Sollte das wie ein Cliché auf dich wirken, teile diese Worte einer Frau mit. Ich habe diese Worte einer Freundin zugesandt und sie war drauf und dran in ein Flugzeug zu steigen um zu mir zu kommen und selbst ein Jahr später kam sie deswegen wieder auf mich zu… denn, wie sie sagte: „deine Worte waren so tiefschürfend und treffend”

Unterschätze NIEMALS die Kraft der Worte und unterschätze niemals die Attraktivität eines Mannes der beide Seiten des Yin und Yang in sich vereint, oder besser, der mit sich selbst immer im Reinen ist.

[AdSense-A]